Wollen Sie Mitglied im Curling Club Uzwil werden?

 

Der CCUzwil bietet verschiedene Mitgliederkategorien an:

 

 

  • Aktivmitglieder

Als Aktivmitglied nehmen Sie mit einem Team an der Clubmeisterschaft teil. Diese erstreckt sich über die ganze Saison von Oktober bis März. Jedes Team spielt wöchentlich ein Spiel gegen ein anderes Team aus dem Club, jeweils abends entweder um 1800h oder 2015h. Der Spielplan wird von der SPIKO erstellt und alle Spieldaten werden zu Saisonbeginn bekannt gegeben.

Der Mitgliederbeitrag kostet pro Saison SFr. 825.-

Aktiv Mitglieder unter 25 Jahre bezahlen nur SFr. 400.- und keine weiteren Gebühren.

 

 

  • Tagesspieler

Sie wollen abends lieber spielfrei? Als Tagesspieler können Sie die Halle ausserhalb der Clubmeisterschaftszeiten uneingeschränkt nutzen. Die Tagesspieler treffen sich einmal pro Woche an einem Nachmittag zum Spiel.

Der Mitgliederbeitrag kostet pro Saison SFr. 400.-

 

 

  • Junioren und Cherry Rockers

Der Nachwuchsbereich umfasst die Cherry Rockers (jünger als 12 Jahre alt) und die Junioren (12 – 20 Jahre alt). Für den Nachwuchs wird ein Training jeweils Mittwochnachmittag/-abend organisiert. Die Junioren und Cherries können an offiziellen Turnieren des Verbandes teilnehmen und sich für die Schweizermeisterschaft qualifizieren.

Der Mitgliederbeitrag für Junioren kostet pro Saison SFr. 230.-; für Cherry Rockers SFr. 100.-

 

 

  • Passivmitglieder

Sie wollen den Curling Club unterstützen ohne selber zu spielen? Als Passivmitglied oder Gönner können Sie das tun. Selbstverständlich sind Sie an den Anlässen des Clubs herzlich willkommen.

Der Mitgliederbeitrag kostet pro Saison Sfr. 50.-

 

 

Für die Kategorie «Aktiv» und «Tagesspieler» wird einmalig eine Eintrittsgebühr fällig. Sie beträgt für aktive Clubmitglieder SFr. 1’000.- und für Tagesspieler SFr. 500.-

Als Aktivmitglied zeichnen Sie zudem einen Hallenanteilsschein von SFr. 1500.-. Der Anteilsschein wird Ihnen beim Austritt wieder rückvergütet.